Werdegang

geb. 1980

verheiratet, einen Sohn

wohnhaft am Ammersee

Ausbildung

Studium der Psychologie mit Abschluss Diplom

Zulassung zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Ausbildung zur systemischen Paar-/ Familientherapeutin sowie zur systemischen Kinder- und Jugendlichentherapeutin (bei der GST in München, zertifiziert durch die DGSF)

NLP-Practitioner-Ausbildung

Safe-Mentorin

Weiterbildung in Systemischer Sexualtherapie

Fortbildungen in den Bereichen „Arbeit mit inneren Anteilen“, Krisenintervention, Verhaltenstherapie, DBT, Video-gestützte Interaktionstherapie, Körperpsychotherapie u.v.m.

Tätigkeiten

2007-2015 Bezugspsychotherapeutin bei ANAD® e. V. (intensivtherapeutische Wohngruppe für Jugendliche und junge Erwachsene mit Essstörungen): Einzel- und Gruppenpsychotherapie, Teamleitung, Leitung von Elterngruppen

Aktuell auf freiberuflicher Basis Leitung von Elternworkshops, Angehörigenberatungen sowie einer Psychotherapiegruppe zum Thema Familientherapie für o.g. Einrichtung

Seit 2012 Supervisorentätigkeit für pädagogische Einrichtungen

Seit 2013 Lehrauftrag an der Fachhochschule Landshut, dort Leitung von Selbsterfahrungsgruppen für Studenten der sozialen Arbeit (Familienrekonstruktion) sowie Dozentin für „Gesprächsführung und Beratung“

Seit 2016 Lehrauftrag an der LMU München als Dozentin für Systemische Therapie

Seit 2016  freiberufliche Tätigkeit als systemische Paar-/ und Familientherapeutin  am Ammersee